Priceline.com übernimmt Preisvergleichsportal kayak.com für 1,8 Milliarden US-Dollar

November 2012 – Weitere Konzentration im Web-Business: Last-Minute-Hotelvermarkter priceline.com übernimmt das Preisvergleichs-Portal kayak.com für rund 1,8 Milliarden US-Dollar. Dies teilte die Priceline Group mit. Kayak.com soll unabhängig weiter agieren, heißt es. Dem Deal müssen die Aktionäre und Wettbewerbshüter noch zustimmen.

Priceline.com

Die Übernahme erfolgt in einer Barzahlung (500 Millionen US-Dollar) und einem Angebot, die Kayak-Wertpapiere für je 40 US-Dollar zu kaufen. Kayak.com ist seit Juli an der Börse.

kayak.com

Mit dem Kauf von kayak.com will sich die Priceline Group offenbar gegenüber dem weltgrößten Reisebüro Expedia besser positionieren.

Lesen Sie dazu die Original-Pressemitteilung von Priceline: http://hottelling.net/2012/11/09/priceline-com-agrees-to-acquire-kayak-software-corporation/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: