Groupon übernimmt Reise-App Blink für Last-Minute-Reisen

(Chicago, 09. September 2013) Groupon setzt weiterhin auf das Reisegeschäft: Mit der Übernahme von Blink, einem europäischen Anbieter von Last-Minute-Reisen wird die wachstumsstarke Reisesparte Groupon Getaways verstärkt.. Blink wird von Madrid aus betrieben und arbeitet mit über 2000 Hotels in acht europäischen Ländern zusammen. Über die Vertragsbedingungen wurde nichts weiter bekannt gegeben.

Blink„Die Kombination einer fantastischen Mobile-App, der Bestandsverwaltung von Liegenschaften für den gleichen Tag und eines Teams, das ganz versessen auf Mobile-Technologien und Last-Minute-Reisen ist, wird uns dabei helfen, unsere Reisesparte weiter auszudehnen und zur besten Anlaufstelle für tolle Übernachtungsangebote zu machen“, sagte Aaron Cooper, Senior Vice President von Groupon Getaways.

Die Mobile-App von Blink richtet sich an Reisende unterwegs, die einzigartige Hotels in angesagten Reisezielen in ganz Europa suchen, und ergänzt somit die bestehenden Reiseangebote von Groupon in Europa. „Der Einsatz von Groupon zur Ausdehnung seiner Reisesparte mit der Priorität, den Kunden ein erstklassiges Erlebnis zu bieten, passt hervorragend zu Blink“, sagte Blink-CEO und -Gründerin Rebecca Minguela. „Wir freuen uns darauf, weitere Beziehungen zu den besten Hotels in aller Welt aufzubauen und den Kunden dabei zu helfen, unschlagbare Angebote zu finden, auch wenn sie erst in letzter Minute buchen.“

Die Blink-App wird zu „Blink by Groupon“ umbenannt und separat weiterbetrieben, während das Team ein integriertes Erlebnis entwickelt, das die volle Breite der weltweiten Reiseangebote über Groupon Getaways ausnutzt. Groupon Getaways wurde 2011 lanciert und arbeitet mit Hotels und weiteren Partnerunternehmen zusammen, um ausgewählte Reiseangebote und -erlebnisse in 48 Ländern bereitzustellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: