Archiv

Schlagwort-Archive: TripConnect

January 2014 – Travellers are increasingly turning to smarphones and tablets to book hotel rooms, acounting for 7% of all bookings in 2013 and this trend will grow by another 20% this year, reveals eRevMax in its recent study on „Online Hotel Distribution 2014“.

Hotel bookings through mobile devices set to rise in 2014

Hotel bookings through mobile will be robust in 2014, and are expected to reach US$26 billion ny the end of the year.

Metasearch sites, which are also gaining popularity, saw a 13% increase in 2013. Google Hotel Finder, TripConnect and Trivago are becoming a driving force in hotel online distribution, as 60% of travellers shop by comparing rates on these sites.

eRevMax said that to shift market share from the OTAs to direct bookings hoteliers should utilise metasearch sites as a part of their overall distribution strategy, as it offers better search experience and allows the traveller to find the lowest prices available online.

Bookings from OTAs surged ahead with a 12% rise in Q3 2013, and now stands at 13% of overall bookings in North America. It also shows that 33% of all bookings take place at the brand’s website, an increase of 5% in Q3 2013.

eRevMax suggested hoteliers work with OTAs to increase revenues and to implement reputation management solutions for quick responses to their guests.

“In this world of social media, SEO and analytics failure to adopt digital platforms in their marketing strategy is suicidal for hotels,” it added.

“The data shows that 81% of tech-savvy travellers find user reviews important, while 49% travellers book hotel only after reading reviews. Nearly 21% used Facebook to search for hotel information at least once while 14% of travellers use the Facebook platform to book a hotel room. Hence, it is imperative that hotels take social-commerce seriously.”

Oktober 2013 – TripAdvisor startet nun seinen neuen TripConnect-Service. Dahinter steht eine Self-Service-Plattform, die es TripAdvisor Business Listings-Abonnenten ermöglicht, sich am Hotelpreis-Vergleich zu beteiligen und Direktbuchungen über die eigene Unternehmens-Website auf TripAdvisor zu erhöhen.

TripAdvisor TripConnect

TripAdvisor TripConnect

TripConnect ermöglicht Inhabern von unabhängigen Unterkünften ab sofort, ihre Angebote auf der Reise-Website anzubieten und damit die über 260 Millionen User zu erreichen, die TripAdvisor jeden Monat für ihre Reiseplanung zu Rate ziehen. Diese Möglichkeit bestand bisher ausschließlich für Online-Reiseagenturen (OTAs) sowie größere Hotelketten. Mit der Einführung von TripConnect können unabhängige Hotels und Pensionen zukünftig ihre eigenen Preise und Zimmerverfügbarkeiten auf TripAdvisor anzeigen lassen. Das bedeutet, dass Reisende schon mit wenigen Klicks direkt auf die Website des jeweiligen Hotels gelangen, um dort eine Reservierung zu tätigen.

TripConnect wurde von Hoteliers mitentwickelt und getestet. Der neue Service ergänzt die kürzlich von TripAdvisor vorgestellte Meta-Suchfunktion, die es Besuchern auf TripAdvisor-Websites erlaubt, Preise und Verfügbarkeiten in Echtzeit von unterschiedlichen Buchungs-Partnern gleichzeitig zu sehen. Die Besucher klicken dann auf die Suchergebnisse ihrer Wahl und werden anschließend direkt zu den Internet Booking Engines (IBEs) der Hotels oder OTAs weitergeleitet, um dort ihre Reservierungen auszuführen.

„Wir freuen uns sehr, einen neuen Service auf den Markt zu bringen, der auf die Bedürfnisse der Hoteliers zugeschnitten ist“, erklärt Jean-Charles Lacoste, Vice President of Direct Connect Solutions bei TripAdvisor. „Damit setzen wir auf Technologie, um eine Balance in der Reiselandschaft zu schaffen, sodass kleine, unabhängige Unterkünfte mit großen Hotels und Online-Reiseagenturen mithalten können. Die Nachfrage nach TripConnect ist sehr groß – das beweisen die zahlreichen Buchungsmaschinen im Internet, die mit uns zusammenarbeiten, um diese Plattform ihren Kunden anzubieten.“

Die Handhabung der Self-Service-Plattform TripConnect gestaltet sich sehr einfach: Business Listings-Abonnenten können ein Angebot, das ihren Budgetvorstellungen entspricht, platzieren. Zudem können sie für eine bevorzugte Platzierung in den Preisvergleich-Rankings bieten, indem sie den Betrag pro Click, den sie bereit sind zu zahlen, festlegen.

TripConnect ist eine Cost-per-Click-Lösung. Teilnehmende Hoteliers zahlen demnach erst dann, wenn ein Reisender durch Klicks auf ihre Website beziehungsweise ihre Reservierungsseite auf der Website gelangt. So erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Seitenbesuche und damit der Buchungen. TripConnect wurde als benutzerfreundliche Plattform konzipiert, die Hoteleigentümern bei der schnellen Umsetzung ihrer Marketingziele unterstützt.

Um TripConnect nutzen zu können, benötigen Hoteliers und B&B-Inhaber ein gültiges Business Listings-Abonnement bei TripAdvisor. Außerdem müssen sie mit einer Internet Booking Engine (IBE), die ebenfalls Partner von TripAdvisor ist und TripConnect anbietet, zusammenarbeiten.

Zusätzliche TripConnect-Features sind: automatisiertes Sammeln von Bewertungen nach der Reise mit Review Express und Revenue Tracking-Dienste, sodass Nutzer von TripConnect die Vorteile des Services jederzeit im Blick haben.